Narrow Default Wide

Willkommen auf der Seite der Pater Pio Gebetsgruppe - St. Laurentuis von Bulgenbach (Schwarzwald) 

Der Segen des Herrn sei mit Euch und Eueren Familien und allen, die Euch am Herzen liegen(Pater Pio!)

"Das Gebet ist die Ergießung unseres Herzens in das Herz Gottes. Ein gutes Gebet rührt das göttliche Herz und macht es immer mehr geneigt, uns zu erhöhen. Im Gebet müssen wir versuchen, unsere  ganze Seele vor Gott bloßzulegen. Er wird daran Gefallen finden und kann uns zu Hilfe kommen."
(Auszug aus „Guten Tag" Ein Gedanke von Pater Pio für jeden Tag des Jahres – 1. Februar).

Wir beten zu Maria der Herrin unserer Seele:
“O Maria, mächtige Herrin meiner Seele, bitte doch den Heiligen Geist auf mich herab. Komm, Heiliger Geist, durchstrahle mein Herz, mein Geistesleben und meine Seele mit Deinem Göttlichen Licht, damit ich mich selber so sehen kann, wie Gott mich sieht. Führe mich zur Selbstkenntnis. Zeige mir, wer ich wirklich bin.”  Um Schutz Führung und Segnung für uns, unsere Lieben, und für alle die uns Gott auf unserem Lebensweg anvertraut hat.

Wir beten für uns selbst:
Heiligstes Herz Jesu, unbeflecktes Herz Mariens, Euren vereinten Herzen weihe ich meinen Leib und meine Seele. Ich weihe Euch mein vergangenes, gegenwärtiges und zukünftiges Leben. Ich weihe Euch meine Gedanken, Wünsche und Neigungen, all meinen inneren und äußeren Besitz. Ich weihe Euch alle meine Bindungen und Beziehungen, alle Menschen die mir anvertraut sind und alle denen ich heute begegnen werde. Über alles und über alle sollt Ihr uneingeschränkt verfügen, zur größeren Ehre Gottes und zum Heil der Seelen und meiner Seele. Amen
Vater unser im Himmel ....., Gegrüßet seist Du Maria.....

Dann folgendes Gebet:
Komm Heiliger Geist Du Seelengast, der Du alle Gaben hast. Komm zu uns erleuchte uns. Komm zu uns und stärke uns. Lehr uns Gottes Wort verstehn. Lehr uns Deine Wege gehn. O Du liebes Jesulein, Du bist voll des Heiligen Geistes. Gieße aus über uns den Heiligen Geist mit seinen sieben Gaben und den zwölf Früchten, damit der böse Geist, von uns weichen muß. Gegrüßet seist Du Maria ….. Amen.

Demütige Bitte vom Himmlischen Vater für unsere Gebetsgruppe:
„O mein liebster Jesus, bitte segne und beschütze uns, Deine Gebetsgruppe dir wir deinem göttlichen Schutz unterstellen, damit wir immun werden gegenüber den boshaften Angriffen Satans und gegenüber irgendwelchen bösen Geistern, die uns in dieser Heiligen Mission, Seelen zu retten, vielleicht quälen mögen. Mögen wir treu und stark bleiben, indem wir weiterhin beharrlich Deinen Heiligen Namen vor der Welt aufrecht erhalten und niemals in unserem Kampfe, die Wahrheit Deines Heiligen Wortes auszubreiten, aufgeben. Amen.”

Bulgenbach im Schwarzwald