Schreiben des Zentrums der Gebetsgruppen von Pater Pio zur CORONA Situation

Schreiben an die Pater Pio Gebetsgruppen:

(...)

Meine Lieben,

unser Generaldirektor P. Franco Moscone hat an alle Gebetsgruppen einen Appell gerichtet,  “damit sie wissen, daß sie, auch wenn sie sich nicht als Gruppe treffen können und voneinander getrennt sind, dennoch Personen des Gebets und Gebetsgemeinschaften sind.„  Er hat dazu aufgerufen, “im Erfindungsreichtum der Liebe Wege zu finden, um diese Mission fortzusetzen, damit diese Zeit, diese Fastenzeit der Enthaltsamkeit von Umarmungen uns vereine in einer warmen und glühenden Umarmung des Gebets, um das Herz Gottes zu bewegen„ .

Jeden Sonntag um 18.00 Uhr wird er in Gemeinschaft mit euch allen eine hl.Messe feiern in der Krypta von S. Giovanni Rotondo, die als Livestream übertragen wird bei TeleRadioPadrePio (Englisch).

Im Anhang findet ihr den Text für das Bittgebet in dieser Zeit des Coronavirus, das er uns letzten Sonntag hat zukommen lassen.

Wir umarmen euch von Herzen,

Zentrum der Gebetsgruppen von Pater Pio

Anhang:

Coronavirus-Deutsch.pdf